Gesichtscreme für trockene Haut

Trockene Haut kann nicht nur lästige Spannungsgefühle verursachen, sondern führt besonders im Gesicht zu frühzeitigen Fältchen. Unbehandelte Stellen werden nicht selten zu juckenden, geröteten Ekzemen.

Die Ursachen sind vielfältig und reichen von genetischer Veranlagung über eine ungesunde Lebens- und Ernährungsweise, bis hin zu Hormonschwankungen. So kann auch ein schlichter Flüssigkeitsmangel durch zu geringe Trinkmengen dafür verantwortlich sein. Da in der modernen Zeit und im stressigen Berufsalltag eine perfekte, natürliche Lebensweise kaum noch durchführbar ist, benötigt Ihre Haut besondere Pflege.

Sollten Sie betroffen sein, achten Sie speziell auf eine Gesichtscreme für trockene Haut.

Wir stellen Ihnen nun fünf hochwertige Produkte vor, die Sie über Amazon erwerben können:

1. ​Cashmere Creme für Trockene Haut

Beste Gesichtscreme für trockene Haut

Die aus unserer Sicht beste Gesichtscreme für trockene Haut hat sich besonders auf die Pflege im Winter spezialisiert und ist daher erst ab September wieder erhältlich. Besonders gut gefällt uns, dass das Produkt vor allem auf hochwertige, natürliche Zutaten setzt. So enthält es neben der aus der Frucht des Karitébaumes hergestellten Sheabutter auch Aquarich, Urea (Harnstoff) und Cashmere-Extrakt, welcher der Creme ihren Namen verliehen hat.

Kaschmir wird übrigens aus der Wolle von Kaschmirziegen gewonnen, die vor allem im Himalaya gehalten werden. Relativ neu ist der Einsatz als Extrakt in der Kosmetik. Dieser entsteht durch die Reinigung der abgeschorenen Wolle mit Wasser, das mithilfe der Hydrolyse aufgespalten wird.

Die vielen positiven Kundenrezensionen loben vor allem ihre langanhaltende, schützende Wirkung über den Tag, da sich ein leichter Fettfilm auf der Haut hält und sie wie ein Schutzschild vor den Belastungen des Alltags schützt. Auch die hochwertige Verpackung und der angenehme, frische Duft machen die Alcina Cashmere Creme überaus beliebt.

Nach den Kundenbewertungen die beste Gesichtscreme für trockene Haut.

beste gesichtscreme gegen sehr trockene Haut

Eine gute Gesichtscreme für trockene Haut findet sich auch in diesem klassischen Produkt. Ihre feuchtigkeitsspendende und regenerierende Wirkung erhält sie vor allem von Urea und Lactat. Dabei handelt es sich zwar um Substanzen, die vom Körper selbst produziert werden, sind jedoch in diesem Produkt synthetisch hergestellt.

Bei Urea handelt es sich um Harnstoff, der von der Haut zur Kontrolle des Feuchtigkeitshaushalts hergestellt wird. Er wirkt wasserbindend und fördert die Abschuppung alter Haut. Somit wird die natürliche Regeneration gesteigert.

Lactat ist das Salz der Milchsäure - ebenfalls ein körpereigener Stoff. In der Haut bindet die Substanz Feuchtigkeit an sich, um sie vor Austrocknung zu bewahren. Durch die Anwendung der Gesichtscreme für trockene Haut wird ein Mangel an Lactat ausgeglichen, so dass die Feuchtigkeitsversorgung auf natürliche Weise angekurbelt wird.

Der pH Wert von 5 stabilisiert insgesamt die Schutzfunktion der Haut.

Viele Kunden sind von der medizinischen Hautpflege begeistert und konnten ihre Symptome zum Teil erheblich verbessern. Deshalb bewerten wir sie als beste Gesichtscreme für trockene Haut im medizinischen Bereich.

3. Bienenwachs Creme von Fysio Cosmetics

gute Gesichtscreme gegen trockene Haut

Wenn Sie ein möglichst naturbelassenes Produkt bevorzugen, dürften Sie bei dieser Creme fündig werden. Sämtliche Zutaten besitzen Bio-Qualität - Natur pur! Neben dem namensgebenden Bienenwachs enthält diese Creme natives Olivenöl, Kokosöl, Ringelblumen, Johanniskrautöl, ätherische Öle aus der Zitrone und Lavendel. Sehr gut finden wir obendrein das vollständige Fehlen von Zusatzstoffen oder Parfum. Daher eignet sich das Produkt auch für besonders empfindliche Haut oder für Allergiker.

Sollten Sie bereits Risse oder ein Ekzem entwickelt haben, kann dieses Produkt ebenfalls damit fertig werden. Somit können wir es guten Gewissens auch als Gesichtscreme für sehr trockene Haut empfehlen. Durch die in ihr enthaltenen Nährstoffe wird die Hautstruktur auf natürliche Weise wiederhergestellt und der körpereigene Regenerationsprozess unterstützt.

Positiv zu erwähnen ist die Ergiebigkeit der mild duftetenden Creme: Schon kleine Mengen genügen für größere Haut-Areale. Sparsam aufgetragen, spendet sie der Haut langanhaltende Feuchtigkeit. Laut Kundenrezensionen konnten damit sogar hartnäckige Fälle von Neurodermitis erfolgreich gemildert werden.

4. L'Oréal Hydra Active 3 Nutrissime Gesichtscreme

L'Oréal Hydra Active 3 Gesichtscreme

Eine gute Gesichtscreme für trockene Haut liefert auch dieser bekannte Hersteller. Das Produkt hat sich auf besonders sensible und ausgetrocknete Haut spezialisiert. Durch die beigefügten Ceramide werden gestresste Hautpartien in ihrer natürlichen Schutzfunktion unterstützt. Ceramide sind bei jedem Menschen in der Unterhaut zu finden.

Treten Irritationen (Rötung, Austrocknung) auf, liegt meist ein Mangel an diesem Lipid vor, da die obere Hautbarriere gestört wurde. Auf diese Weise bessern sich Symptome wie trockene Haut, Risse oder Ekzeme durch die regelmäßige Pflege mit einem ceramidhaltigen Produkt.

Weiterhin setzt die Gesichtscreme für trockene Haut auf Omega-3- und -6-Fettsäuren zur intensiven Pflege. Diese schützen vor freien Radikalen und geben der Haut somit einen regelrechten Schub fürs Immunsystem.

Diese Creme verströmt nicht nur einen angenehmen Duft, sondern schützt die Haut über den Tag durch einen reichhaltigen Fettfilm, der ein kühlendes und entspanntes Gefühl vermittelt. Die Kunden sind größtenteils äußerst zufrieden mit dem Produkt. Wenige bemängeln die Zugabe von Parfum. Wer lieber auf rein biologische Zutaten vertraut, sollte sich daher für eine andere Creme aus unserer Vorstellung entscheiden (beispielsweise Ultra-Rich Moisturizing Bees Wax).

In den meisten Fällen waren jedoch auch Kunden mit empfindlicher Haut sehr angetan. Daher können wir die L'Oréal Hydra Active 3 Nutrissime auf jeden Fall als Gesichtscreme für sehr trockene Haut empfehlen.

5. Olivenöl Intensivcreme von Medipharma Cosmetics

Olivenöl Gesichtscreme

Eine weitere empfehlenswerte Gesichtscreme für sehr trockene Haut ist die Olivenöl Intensivcreme. Durch seinen hohen Gehalt an Vitamin E bietet sich Olivenöl als Pflegeprodukt hervorragend an.

Die Creme spendet Feuchtigkeit und wirkt hautstraffend. Unterstützt wird die Mischung durch Retinol - ein anderer Name für das hochwertige Vitamin A.


Die überwiegend positiven Kundenmeinungen preisen das Produkt als eine gute Gesichtscreme für trockene Haut. Vielen hat die Mischung bei der Hautregeneration geholfen, wo andere Produkte versagten.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments