Totes Meer Gesichtsmaske gegen Pickel

Wenn die Haut unrein ist und Pickel zeigt, darüber hinaus auch noch zum Fetten neigt, dann reicht eine normale Reinigung oftmals nicht mehr aus.... Die Lösung?

Eine Totes Meer Gesichtsmake!

Die beste - Art Naturals​ Totes Meer Maske 

totes meer gesichtsmaske
  • Entgiftet die Haut natürlich
  • Besteller auf Amazon
  • Natürliche Inhaltstoffe
  • Kunden bestätigen die Wirkung
  • Speziell gegen Pickle und Rötungen
  • Pflegt die Haut
  • Die Marke verzichtet auf Tierversuche

Selbst Spezialprodukte für unreine Haut können manchmal keine zufriedenstellenden Ergebnisse mehr liefern. Eine klärende und reinigende Maske ist jetzt gefragt, um dem Hautproblem Herr zu werden, denn die unreine und zu Pickeln neigende Haut produziert im Regelfall sehr viel Öl, was mit einer starken Bakterienbildung auf der Hautoberfläche einher geht.

Die Totes Meer Gesichtsmaske kann für die diesen Hauttyp die Lösung sein, denn sie ist speziell auf die Bedürfnisse von unreiner Haut konzipiert. Innerhalb der Totes Meer Gesichtsmaske sind hochwertige Schlamme aus dem Toten Meer verarbeitet und die können eine klare und reine Haut unterstützen.

Mit einem hohen Anteil aus dem Schlamm aus dem Toten Meer ist diese Totes Meer Gesichtsmaske speziell für die problematische und unreine Haut konzipiert.

Wie zeigt sich die Totes Meer Maske Wirkung?

Die Totes Meer Maske Wirkung gegen Pickel ist relativ einfach. Mit den hochwertigen Inhaltsstoffen der Totes Meer Gesichtsmaske werden die Verursacher der Pickel, nämlich die hautirritierenden Bakterien bekämpft.

Die schlammartigen Inhaltsstoffe haben konsistenzbedingt eine große Oberfläche und können deshalb viel Hautfett aufnehmen - sie wirken ähnlich einem Schwamm. Ganz nebenher schafft es die gründlich reinigende Gesichtsmaske, dass das überschüssige Fett, das auch ein Auslöser für die Pickel und Unreinheiten ist, gründlich entfernt wird. Die Haut wird mit der Totes Meer Gesichtsmaske besonders gründlich und porentief gereinigt und das wiederum bildet die Basis für die totes Meer Maske Wirkung - nämlich eine schöne und reine, klare und gesunde Haut.

Wird die Totes Meer Gesichtsmaske regelmäßig angewandt, dann wird die Haut intensiv rein gehalten und die Totes Meer Maske Wirkung schafft es, dass die Haut vor weiteren Pickeln, Mitessern und anderen Unreinheiten nachhaltig geschützt ist.

Sogar klinische Test belegen, das sich durch die Anwendung der Totes Meer Maske gegen Pickel der Hautzustand spürbar und sichtbar verbessert.

Wichtige Inhaltsstoffe für die Totes Meer Maske Wirkung sind die sogenannten Spirulina-Algen. Diese Algen innerhalb der Totes Meer Gesichtsmaske haben antioxidative Wirkung und schützen die Haut innerhalb der Totes Meer Maske gegen Pickel und weiterhin vor Umwelteinflüssen. Gleichzeitig werden die natürlichen Hautfunktionen der Haut mit der Totes Meer Maske gegen Pickel unterstützt. Zusätzliche besänftigende Inhaltsstoffe der Totes Meer Maske gegen Pickel sind Aloe Vera und Kamille.

Mit der regelmäßigen Anwendung der Totes Meer Gesichtsmaske stellt sich langfristig ein verfeinertes Hautbild sowie eine schöne und sehr reine Haut ein.

Die Anwendung der Totes Meer Gesichtsmaske

Auch wenn die Totes Meer Maske brennt, hat sie aber den entscheidenden Vorzug, dass sie die Haut porentief reinigt und auch eine sehr reine, glatte und schöne Haut hinterlässt.

Eine regelmäßige Anwendung mindestens einmal wöchentlich ist allerdings Voraussetzung für eine dauerhafte Wirkung.

Dass die Totes Meer Maske brennt, liegt an dem Mix aus hochwertigen und sehr wirksamen Inhaltsstoffen wie Spirulina-Algen, dem Schlamm, Mineralien sowie auch Zink. In dieser Kombination kann es sein, dass die Totes Meer Maske brennt, wenn sie auf die Haut aufgetragen wird. Allerdings lässt das Brennen sofort nach dem Auftragen direkt nach. Die Anwendung der Totes Meer Gesichtsmaske erfolgt nach einer gründlichen Reinigung. Danach wird die Haut sanft trocken getupft.

Erst dann wird die Totes Meer Gesichtsmaske gleichmäßig auf der Haut verteilt. Die Augen werden dabei großräumig ausgespart, da diese Hautbereiche zu zart für die Anwendung der Totes Meer Gesichtsmaske sind.

Die Einwirkzeit beträgt 10 bis 15 Minuten. Innerhalb dieses Zeitraums trocknet die Maske an. Danach wird die Maske mit lauwarmem Wasser wieder abgenommen.

Die Konsistenz der Maske

Die Maske hat eine leicht graue, sehr natürliche Farbe. Sie ist von der Konsistenz her nicht komplett homogen. Es sind auch gröbere Bestandteile innerhalb der Maske vorhanden. Diese stören aber überhaupt nicht und beeinträchtigen das Auftragen auch in keiner Weise.

Der Duft der Maske ist tendenziell erdig und natürlich, allerdings insgesamt sehr angenehm. Das Auftragen der Maske ist durch die gesamte Konsistenz sehr leicht. Die Totes Meer Maske brennt nach dem Auftragen etwas, allerdings ist dieses Gefühl nur sehr leicht gegeben. Nach dem Auftragen trocknet die Maske auf der Haut leicht an und bildet eine Kruste.

Wird das Abwaschen durch diese Krustenbildung schwieriger, kann auch eine Peelingbürste zum Abwaschen zur Hand genommen werden, um die Maske komplett zu entfernen.

Die Langzeitwirkung der Maske

Die Haut wird durch die Anwendung der Maske sehr fein und die Poren werden stark verengt. Die Problematik der groben Poren ist bei unreiner Haut ein wichtiges Problem, das durch die Maske erheblich reduziert wird. Gleichzeitig wird das überschüssige Öl von der Haut entfernt.

Die Maske mattiert die Haut langfristig, so dass der Effekt der Maske bis zu zwei Tage anhalten kann. Die Maske eignet allerdings nur für fettige und unreine und somit robustere Haut.

Für trockene und empfindliche Haut ist diese Maske weniger geeignet, da hier möglicherweise Reizungen entstehen können und die Haut zudem zu stark entfettet wird.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments